Standpunkt und Korsett-Verbreitung Erlebnisse Sport, Rad, Motorrad, Brillen
Inhalt | Zurück: Standpunkt und Korsett-Verbreitung | Hoch: Erlebnisse | Weiter: Sport, Rad, Motorrad, Brillen
Sie sind hier: Inhalt > Erlebnisse > Medizinische Gesichtspunkte

Medizinische Gesichtspunkte

Ich habe keinerlei gesundheitliche Probleme durch das Korsett-Tragen. Im Gegenteil, seit ich es trage, ist meine Haltung aufrechter geworden und ich mache keinen so krummen Rücken mehr, wie es die meisten Menschen im Sitzen ja tun. Rückenschmerzen habe ich keine.

Vor einiger Zeit traten bei mir Ödeme in den Beinen auf, die wohl mit durch das Korsett verursacht wurden, aber wahrscheinlich auch durch andere Faktoren wie langes Sitzen, schlechte Durchblutung, zu geringe Salzzufuhr, Eiweißmangel oder anderes. Ich bin sicher, daß das Korsett die Ödeme nicht verursacht hat, sondern nur einer von vielen begünstigenden Faktoren war. Jetzt habe ich damit keine Probleme mehr, weil ich immer auf ausreichende Eiweiß- und Salzzufuhr achte und täglich Sport treibe.

Krampfadern habe ich (noch) keine. Ich bin ja auch noch jung. In meiner Familie gibt es aber eine Veranlagung dazu. Also wenn ich welche bekomme, liegt das wohl nicht am Korsett, sondern eher an der Veranlagung, denn das Korsett, das ich ständig trage, übt keinen so starken Druck aus. Es behindert auf keinen Fall den Blutfluß / die Durchblutung.

Ich leide zwar öfter unter Verstopfung, doch das war auch schon so, als ich noch keine Korsetts trug. Seitdem ist es nicht schlimmer geworden sondern eher besser, denn ich ernähre mich jetzt hauptsächlich mit leichten, gut verdaulichen Dingen wie Obst, Gemüse und Vollkornprodukten. Außerdem mache ich gelegentlich einen Einlauf, damit der Darm leerer wird. Es ist auch so, daß man mit Korsett viel schneller satt ist als ohne. Das ist sehr von Vorteil, wenn man schlank bleiben will.


Standpunkt und Korsett-Verbreitung Erlebnisse Sport, Rad, Motorrad, Brillen
Inhalt | Zurück: Standpunkt und Korsett-Verbreitung | Hoch: Erlebnisse | Weiter: Sport, Rad, Motorrad, Brillen
Sie sind hier: Inhalt > Erlebnisse > Medizinische Gesichtspunkte
Home Zurück zur Homepage

Zusammengetragen von 2000-2017 by Sylphide und Alex. Falls jemand eine Copyright-Verletzung durch uns findet, bitten wir um umgehende Information darüber. Dies ist von uns keinesfalls beabsichtigt. Wir entschuldigen uns in diesem Fall und werden das entsprechende Material dann sofort entfernen. Bei Fragen oder Anregungen schicken Sie uns bitte eine e-Mail. Schauen Sie unbedingt auch mal auf www.sylphide.de
Seit dem Relaunch am 17.07.2005 wurde die gesamte Website 4498721 mal angeklickt und die aktuelle Seite 16691 mal.