Die Haare Erlebnisse Wespentaille
Inhalt | Zurück: Die Haare | Hoch: Erlebnisse | Weiter: Wespentaille
Sie sind hier: Inhalt > Erlebnisse > High heels

High heels

Die hohen Absätze wirken tatsächlich angenehm, wenn man ein Korsett trägt, aber nicht, wenn sie zu hoch sind. Da kommt dann wieder ein autoerotischer Aspekt zum Tragen. So ähnlich wie ich das beim Korsett vermute. Durch Schmerzen, wie sie von überaus engen Korsetts und übermäßig hohen Schuhen ausgehen, soll ein erotischer Impuls ausgehen. Diese masochistische Komponente hat sicher nicht bei der Mehrzahl der Damen vorgelegen, die früher Korsetts getragen haben. Sie haben die (eventuellen) Schmerzen eher als notwendiges Übel hingenommen. Daher glaube ich auch nicht, daß überhöhte Schuhe früher sehr viel getragen wurden. Ich denke, bei 10-12cm relativer Absatzhöhe liegt die Grenze zur Unproportioniertheit. Und daran halte ich mich auch. Wiederum respektiere ich Leute, die höhere Absätze tragen wollen, aber diese sollten nicht in notwendige Verbindung mit dem Korsett gebracht werden, weil das in der Öffentlichkeit dem Korsettimage eher schadet.

Vor allem gut zu einer geschnürten Taille sehen High Heel Stiefel mit Absatzhöhen bis zu 10-12cm aus. Dazu passen prima Kleider, Röcke, Jeans und Leggings. Allerdings sollte die Figur der Trägerin dazu passen und die Stiefel sollten nicht zu eng sein. Sie strecken auch optisch das Bein und passen daher super zur durch das Korsett verschlankten Silhouette. Die Farben der Stiefel sollten sich am restlichen Outfit orientieren, sehr vielseitig sind schwarze oder rote Modelle. Interessanterweise gibt es ja auch geschnürte Stiefel, die eine gute Ergänzung zum geschnürten Korsett darstellen können. Immer jedoch sollte der Stil insgesamt stimmig sein, damit ein harmonisches Bild entsteht. Also rustikale High Heel Bikerstiefel zu einem harten Lederoutfit und filigrante High Heel Stiefel zu einem mädchenhaften Outfit.

Bei einer Frau mit korsettierter Taille, die hohe Stiefel mit zudem noch überhöhten Absätzen trägt, da drängt sich mir schon ein eher negativer Eindruck auf. Sportliche Korsettträgerinnen, die Jeans/Hosen bevorzugen, werden kaum in High Heels daher kommen. Da man durch das Tragen eines Korsetts schon eine gerade Haltung bekommt, etwas aufrechter wirkt, muss man das nicht zwangsläufig durch sehr hohe Stöckelschuhe betonen. Allerdings sehen Stiefeletten mit hohen Absätzen zu einem Rock ganz witzig aus. In Abendgarderobe dagegen, beispielsweise einem tollen Korsagenkleid, können hohe Damenschuhe noch die Eleganz der Trägerin betonen. Aber auch hier gilt wie immer - die Dame muss sich in Korsett, Abendkleid und High Heels wohl fühlen und angemessen bewegen können.


Die Haare Erlebnisse Wespentaille
Inhalt | Zurück: Die Haare | Hoch: Erlebnisse | Weiter: Wespentaille
Sie sind hier: Inhalt > Erlebnisse > High heels
Home Zurück zur Homepage

Zusammengetragen von 2000-2017 by Sylphide und Alex. Falls jemand eine Copyright-Verletzung durch uns findet, bitten wir um umgehende Information darüber. Dies ist von uns keinesfalls beabsichtigt. Wir entschuldigen uns in diesem Fall und werden das entsprechende Material dann sofort entfernen. Bei Fragen oder Anregungen schicken Sie uns bitte eine e-Mail. Schauen Sie unbedingt auch mal auf www.sylphide.de
Seit dem Relaunch am 17.07.2005 wurde die gesamte Website 4527157 mal angeklickt und die aktuelle Seite 27348 mal.